Messinstrumente

Der DVGW: kompetent, wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

Als anerkannter Regelsetzer, innovativer Gestalter und Dienstleister setzt der DVGW die Standards im Gas- und Wasserfach – für Deutschland in Europa. Wir sind ein gemeinnütziger Verein und haben stets unsere zentralen Werte im Blick: Kompetenz, Objektivität, Innovation, Kooperation und die Verpflichtung für das Gemeinwohl.
Ziele im Blick; © DVGW. Fotograf: Roland Horn

Der DVGW

Garant für die sichere Gas- und Wasserversorgung in Deutschland

Der DVGW ist das Kompetenznetzwerk für alle Fragen der Versorgung mit Erdgas und Trinkwasser. Er fördert und unterstützt das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der DVGW insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral. Auf lokaler Ebene agiert der DVGW über seine Bezirksgruppen, auf überregionaler Ebene sind die Landesgruppen erster Ansprechpartner für die Mitglieder. Themen mit bundesweiter oder europäischer Dimension werden durch die Hauptgeschäftsstelle  in Bonn mit Büros in Berlin und Brüssel abgedeckt.
Der DVGW ist das Kompetenznetzwerk für alle Fragen der Versorgung mit Erdgas und Trinkwasser. Er fördert und unterstützt das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der DVGW insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral. Auf lokaler Ebene agiert der DVGW über seine Bezirksgruppen, auf überregionaler Ebene sind die Landesgruppen erster Ansprechpartner für die Mitglieder. Themen mit bundesweiter oder europäischer Dimension werden durch die Hauptgeschäftsstelle  in Bonn mit Büros in Berlin und Brüssel abgedeckt.
DVGW-Film
Der Film thematisiert die Rolle des DVGW vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen im Gas- und Wasserfach:
Vielen Dank allen Mitwirkenden!
Mit dem PKW: Autobahn A 565, Ausfahrt "Bonn-Hardtberg", Richtung Hardtberg (bzw. Alfter). Parken können Sie auf dem DVGW-Parkdeck, Ebene 1 oder auf dem DVGW-Parkplatz beim Telekom Dome. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Hauptbahnhof Bonn nehmen Sie die Linie SB 69 oder Linie 608 bis zur Haltestelle Basketsring, alternativ Linie 843 oder 609, bis zur Haltestelle Hardtberg Schulzentrum. Ab Flughafen Köln/Bonn fährt der Airport-Shuttle-Bus Linie 60 bis Bonn-Hauptbahnhof – dann wie oben.
Kontaktieren Sie uns
Wenn Sie uns eine Nachricht zukommen lassen möchten, können Sie uns direkt anrufen oder uns eine E-Mail schreiben.
DVGW-Hauptgeschäftsstelle
Josef-Wirmer-Str. 1-3, 53123 Bonn

Telefon+49 228 91 88-5
Fax+49 228 91 88-990